ECHT JETZT – Ein Gottesdienst für die ganze Familie

 Musik – Impulse – Gespräche – Essen & Trinken – Spiel & Spaß – nette Menschen

ECHT JETZT
ist der Gottesdienst für die ganze Familie – für Vater, Mutter und Kind, für Oma und Opa.

ECHT JETZT
ist der der Gottesdienst bei dem für jeden etwas dabei ist – Musik, Spaß & Spiel, Gespräche und Impulse, die zum Nachdenken anregen – ein entspannter Sonntagnachmittag für die ganze Familie, der mit einem gemeinsamen Abendessen endet.

Herzlich Willkommen
am 17. Februar 2019 um 16:00 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde Halver, Von-Vincke-Str. 25, Eingang Gerhard-Bergmann-Str.

„Das Offene Haus“ der FeG Halver

„Das Offene Haus“ der FeG Halver …

… findet statt am: Sonntag, den 24. März 2019,
von 15.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

„Das Offene Haus“ der FeG Halver …
…bietet die Möglichkeit

  • dass sich Menschen aus unserer Gemeinde (Mitglieder und Nicht-Mitglieder)
    besser kennen lernen, durch Gemeinschaft und Gespräche bei Kaffee/Tee
    und Kuchen.
  • dass Menschen zusammenkommen, die sich sonst vielleicht nicht so leicht
    besuchen würden.

„Das Offene Haus“ der FeG Halver …
…ist

  • kein Wettbewerb, wer die beste Torte backt,
  • kein Wettbewerb, wer die meisten Gäste empfängt,
  • für Niemanden eine Verpflichtung, Gastgeber sein zu müssen.
  • für jeden Gast eine Einladung – ohne Gegenleistung.

„Das Offene Haus“ der FeG Halver …
… hat folgende Regularien

  • Es gibt kein Aussuchen der Gäste/Gastgeber; alle „Paarungen“ werden vom
    Planungsteam festgelegt.
  • Die Gäste sollen die Gastgeber vorher nicht informieren, dass sie kommen.
  • Überraschung soll bleiben!
  • Alle Informationen für die Gäste (Wegbeschreibung, Fahrdienst) und die
    Gastgeber (Anzahl der Gäste, Besonderheiten usw.) werden rechtzeitig
    weitergeleitet.

„Das Offene Haus“ …

  • endet in der Regel zwischen 18.00 und 18.30 Uhr, damit
    niemand überfordert wird.

Bei Fragen und Anregungen ruft bitte bei dem Planungsteam an:
• Rüdiger Bednarz: Tel 02353 / 4533 Email: reberuebe@t-online.de
• Micha Fürstenau: Tel.02353 / 1399643 Email: micha_fuerstenau@web.de

Ökumenischer Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst auf dem „Alter Markt“

Es ist schon eine gute Tradition, dass unser Stadtfest „Halveraner Herbst“ mit einem ökumenischen Gottesdienst startet.

Alle örtlichen christlichen Kirchen und Gemeinden beteiligen sich an der Gestaltung dieses Gottesdienstes.

Tag: 30.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Alter Markt, Frankfurter Str., Halver

Es gibt keine direkte Parkmöglichkeit!

Gemeindefreizeit in Haus Friede

Wir sind dann mal weg!

In diesem Jahr verbringen wir als Gemeinde gemeinsam ein Wochenende in Haus Friede/Hattingen.

Aus diesem Grund fallen vom 15.06. – 17.06.2018 alle Veranstaltungen in unserer Gemeinde in Halver aus.

Gerne verweisen wir auf das breite Gottesdienstangebot in Halver und der FeG Halver-Bever.

Allianzgebetswoche 2018

Auch in diesem Jahr treffen wir uns als evangelische Christen zur Allianzgebetswoche.

Unser Fokus in dieser Woche liegt darauf

Den Segen des gemeinsamen Gebets

neu zu entdecken.

Ralf Mühe vom Bibellesebund wird nicht nur beim Eröffnungsgottesdienst in der Nicolaikirche predigen, sondern auch die geistlichen Impuls an den Abenden von Dienstag bis Donnerstag übernehmen. Der Freitagabend soll mit einem Lobpreisabend insbesondere die Jugendlichen ansprechen. Die Woche schließt mit einem Taizégebetsabend am Samstag ab.

Die Veranstaltungen im Einzelnen

So., 14.01.2018       10.00 Uhr      Gottesdienst                                            Nicolaikirche

Mo., 15.01.2018      19.00 Uhr      Segen der Gemeinschaft im Gebet     CVJM Halver

Di.,  16.01.2018       19.30 Uhr      Segen des Danks                                    FeG Bever

Mi., 17.01.2018       19.30 Uhr      Segen der Umkehr & Buße                   Nicolaikirche

Do., 18.01.2018      19.30 Uhr      Segen der Fürbitte                                  ev. Kirche Oberbrügge

Fr., 19.01.2018        19.30 Uhr     Segen der Anbetung Gottes                  FeG Halver

Sa., 20.01.2018       19.00 Uhr     Dank und Lob in der Stille                    Nicolaikirche