Beiträge

Epheserbrief X – Das Geheimnis der Ehe

Paulus beschäftigt sich mit der Ehe.

10. Predigt der Predigtreihe über den Epheserbrief.

Prediger: Thorsten Begerau
Datum: 29.04.2018
Bibelstelle: Eph. 5, 21 – 33

 

 

 

 

 

Epheserbrief IX – Leben im Licht

Paulus wünscht sich, dass wir aus der Dunkelheit ins Licht treten.

9. Predigt der Predigtreihe über den Epheserbrief.

Prediger: Thorsten Begerau
Datum: 22.04.2018
Bibelstelle: Eph. 5,6 – 20

Hinweis: Aufgrund eines technischen Fehlers fehlen leider die ersten Minuten der Predigt.

 

 

 

 

Epheserbrief VIII – Leben als Christ

Den Alltag im Einklang mit dem Neuen Testament gestalten.

8. Predigt der Predigtreihe über den Epheserbrief.

Prediger: Dr. Oliver Kröger
Datum: 08.04.2018
Bibelstelle: Eph. 4,17 – 5,5

 

 

 

 

 

Allianzgebetswoche 2018

Auch in diesem Jahr treffen wir uns als evangelische Christen zur Allianzgebetswoche.

Unser Fokus in dieser Woche liegt darauf

Den Segen des gemeinsamen Gebets

neu zu entdecken.

Ralf Mühe vom Bibellesebund wird nicht nur beim Eröffnungsgottesdienst in der Nicolaikirche predigen, sondern auch die geistlichen Impuls an den Abenden von Dienstag bis Donnerstag übernehmen. Der Freitagabend soll mit einem Lobpreisabend insbesondere die Jugendlichen ansprechen. Die Woche schließt mit einem Taizégebetsabend am Samstag ab.

Die Veranstaltungen im Einzelnen

So., 14.01.2018       10.00 Uhr      Gottesdienst                                            Nicolaikirche

Mo., 15.01.2018      19.00 Uhr      Segen der Gemeinschaft im Gebet     CVJM Halver

Di.,  16.01.2018       19.30 Uhr      Segen des Danks                                    FeG Bever

Mi., 17.01.2018       19.30 Uhr      Segen der Umkehr & Buße                   Nicolaikirche

Do., 18.01.2018      19.30 Uhr      Segen der Fürbitte                                  ev. Kirche Oberbrügge

Fr., 19.01.2018        19.30 Uhr     Segen der Anbetung Gottes                  FeG Halver

Sa., 20.01.2018       19.00 Uhr     Dank und Lob in der Stille                    Nicolaikirche

Adventsfeier 60plus

Am Nikolaustag, dem 6. Dezember wird in unserer Gemeinde wieder eine 60+ Veranstaltung stattfinden.

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir auch in diesem Jahr in froher Runde den Nachmittag mit Adventsliedern und Kaffeetrinken beginnen.

Pastor i. R. Burchard Leppert spricht im Anschluss über das Thema

Aufatmen – nicht immer stark sein müssen

Herzlich laden wir Sie zu diesem geselligen Nachmittag ein.

Beginn: 15:00 Uhr

 

 

Dank für zusammen 66 Jahre im Ältestenamt

Friedhelm Schuster und Paul-Adolf Turck ziehen sich aus der Gemeindeleitung zurück.

46 Jahre ununterbrochene Mitarbeit an verantwortlicher Stelle! Es wird nur wenige Menschen geben, die wie Friedhelm Schuster auf eine so lange Leitungsfunktionzeit zurückblicken können. Aber auch Paul-Adolf Turck hat über 20 Jahre unsere Gemeinde als Ältester entscheidend mitgeprägt.
Entsprechend fiel der Dank der Gemeinde aus. Pastor Thorsten Begerau würdigte im Gottesdienst am 12. November ihren Einsatz für die Gemeinde und überreichte beiden ein Geschenk. Auch die Ehefrauen Gisela Schuster und Birgit Turck wurden nicht vergessen. Denn ohne ihr Einverständnis hätten beide ihren Dienst nicht über einen so langen Zeitraum ausüben können.
Im abschließenden Gebet wurde Gott für Friedhelm Schuster und Paul-Adolf Turck gedankt und für ihren weiteren Lebensweg Gottes Segen erbeten.

BibelZeit – offene Gesprächsabende

Als Menschen leben wir von Gottes Wort. In dieser Überzeugung wollen wir die Bibel lesen und leben.

Die BibelZeit Abende sollen uns dabei helfen, gemeinsam genauer hinzuschauen.

Thema: Der Mensch im Lichte der Bibel

  1. Der Mensch als Geschöpf am Do., 9. November
  2. Der Mensch als Sünder am Do., 23. November
  3. Der Mensch als Erlöster am Do., 7. Dezember

jeweils um 19.30 Uhr im kleinen Saal der FeG Halver

 

 

 

Taizé – Gebet

Zur Ruhe kommen – inne halten – Gott begegnen – Lieder aus Taizé in mehreren Sprachen – kurze Bibeltexte – Zeit der völligen Stille

Zum ökumenischen Taizé – Gebet treffen wir uns am 1. Oktober um 19:00 Uhr in der FeG Halver

 

 

 

 

4mal festgeklopft

Eine Predigtreihe zum Reformationsjahr

mit Pastor Thorsten Begerau

  • allein Jesus 27. August
  • allein durch die Bibel 10. September
  • allein durch den Glauben 17. September
  • allein durch die Gnade 8. Oktober

Vor 500 Jahren krempelte die Reformation mit ihren Worten und Taten einen ganzen Kontinent um. Den Kern dieser Bewegung fasst man schon lange mit den vier „soli“ zusammen:  allein Jesus (solus Christus), allein durch die Bibel (sola scriptura), allein durch den Glauben (sola fide), allein durch die Gnade (sola gratia). Die „soli“ sind kein neuer Solidaritätszuschlag, sondern die Grundlage für unsere Leben als Christen.

 

 

 

 

 

Was macht mein Leben wertvoll?

Diese Frage hat mein Leben revolutioniert, sagt Hilmar Schultze.  Aber hören Sie selbst …

Prediger: Hilmar Schultze
Datum: 07.05.2017

 

Zum Start der Predigt ein kleines Schauspiel  aus einem vielleicht möglichen Ehealltag. (Christel und Manfred Pflitsch)

Das ist Hilmar Schultze. Mit der Frage „Was macht mein Leben wertvoll?“ in den Spiegel geschaut kam heraus – bescheuert!